Ausstellung „HisStory“ – Begleitende Vorträge

04.11. 10:00 Uhr Eröffnungsgottesdienst zu Thema: Winziges Senfkorn, mächtiger Baum – Wie das Christentum die Welt verändert

Glaube ist Privatsache, spielt sich überwiegend am Sonntag ab und sorgt sich um das Leben nach dem Tod. Nichts für Menschen, die mit beiden Beinen mitten im Leben stehen, oder? Ein gewissenhafter Blick auf die Geschichte unserer Zivilisation offenbart erstaunliche Zusammenhänge.

05.11. 19:30 Uhr Vortragsabend zu Thema: Stecke dein Schwert weg! – Christentum und Gewalt

Religiöser Fanatismus und Gewalt gibt es nicht erst seit den Attentaten von New York, London, Paris und Berlin – auch die Geschichte des Christentums kennt dunkle Seiten, wo mit Feuer und Schwert für Überzeugungen gekämpft wurde. Wieviel Gewaltpotential steckt wirklich in diesem Glauben?

07.11. 19:30 Uhr Vortragsabend zum Thema: Ewigkeit im Herzen – Christentum und Spiritualität

Noch vor wenigen Jahrzehnten verkündete man das Ende der Religion, heute ist die Sehnsucht nach spirituellen Erfahrungen größer denn je. In der Kirche suchen allerdings die wenigsten danach. Woran liegt das und was macht die Spiritualität des christlichen Glaubens aus?

Alles mit Andreas Schmidt aus Limbach vom Christusforum Deutschland.